Sprechzeiten

Mo7:30-13:00 Uhr
Di7:30-13:00 Uhr und 17:30-20:00 Uhr
Mi8:00-13:00 Uhr
Do7:30-13:00 Uhr
Fr7:30-13:00 Uhr und 16:30-19:00 Uhr

sowie Termine nach Vereinbarung

Termin vereinbaren

(06323) 981 422

LASERTHERAPIESchonend, sicher und modern

Eine Laseranwendung eignet sich für die Entfernung von vielen unterschiedlichen Hautveränderungen.

Durch den Laser lässt sich mit hoher Präzision arbeiten. Daher ist bei Lasertherapien die Narbenbildung gering und die Heildauer kurz.

 

DREI LASERSYSTEME VERFÜGBAR:

Erbium YAG Laser, der z.B. eingesetzt wird bei seborrhoischen und aktinischen Keratosen, Altersflecken (Lentigines), Xanthelasmen, Syringomen, Talgdrüsenvergrößerungen und Fibromen.

Durch einen speziellen Aufsatz ist auch eine fraktionierte Lasertherapie zur Behandlung von Falten, Aknenarben und Pigmentstörungen möglich.Hierbei werden nur Teile der Haut in Form eines Rasters behandelt. Dadurch erhält die Haut einen Reiz zur Erneuerung und Kollagenbildung. Die Poren werden kleiner, die Pigmentierung der Haut gleichmäßiger, was zu einem schöneren Hautbild beiträgt. 

Langgepulstes Diodenlasersystem, welches auf die Therapie von vaskulären Hautveränderungen (Teleangiektasien, Hämangiome, Feuermale, Couperose, Spider Nävi, Rosacea), Warzen und nachhaltiger Haarreduktion spezialisiert ist.

Q-Switch Rubin-Laser zur effektiven Entfernung von Tattoos und Altersflecken (Lentigo senilis). Außerdem können Sommersprossen, Café-au-lait Flecken und hyperpigmentierte Narben effektiv reduziert werden.

LASERTHERAPIE IST MÖGLICH BEI:

  • störenden Gefäßen im Gesichtsbereich
  • Rosacea
  • Blutschwämmchen
  • Tattoos
  • Haarentfernung
  • Warzen
  • Nagelpilz
  • Altersflecken und Sommersprossen
  • störenden Alterswarzen, Stielwarzen
  • erhabenen Muttermalen
  • Xanthelasmen (Einlagerung von Fett, häufig im Bereich der Lider)