Sprechzeiten

Mo 7:30-13:00 Uhr
Di 8:00-13:00 Uhr und 17:30-20:00 Uhr
Mi 8:00-13:00 Uhr
Do 8:00-13:00 Uhr und 15:00-18:00 Uhr
Fr 8:00-13:00 Uhr

sowie Termine nach Vereinbarung

Termin vereinbaren

(06323) 981 422

HAUTKREBSVORSORGESonneneinstrahlung erfordert regelmässige Haut-Checks

Weltweit steigt die Anzahl der Patienten, die an Hautkrebs erkranken. Insbesondere in unserer Region mit ausgeprägten Tätigkeiten in Landwirtschaft und Weinbau bei hoher Sonneneinstrahlung stellt die Früherkennung und Behandlung verschiedener Hautkrebsarten einen wichtigen Behandlungsschwerpunkt in unserer Praxis dar.

Seit Juli 2008 haben gesetzlich Versicherte ab 35 Jahren alle zwei Jahre einen Anspruch auf eine Früherkennungsuntersuchung auf Hautkrebs, das so genannte „Hautkrebs-Screening“.

Hautkrebs kann der Facharzt leicht erkennen und – im Frühstadium – gut behandeln. Durch Früherkennung lässt sich die Schwere der Erkrankung mindern. Hautkrebs tritt oft in gut sichtbaren Bereichen wie dem Gesicht auf. Eine frühe Entdeckung und Behandlung ist wichtig.

VORSORGELEISTUNGEN FÜR SIE

  • Hautkrebsscreening der gesetzlichen Krankenkassen
  • Auflichtmikroskopische Untersuchung mittels Dermatoskop
  • Computergestützte Fotodokumentation und sichere Verlaufskontrolle